Spannend

Brücken verbinden und überwinden Hindernisse. In diesem Fall muss die Straße einen Fluss überqueren. Die dafür gewählte Stabbogen-Brücke über die Aller bei Essel nördlich von Hannover zeigt, worauf es ankommt. Große Bogenträger übernehmen die entscheidenden Druckkräfte, während der Horizontalbalken, der die Fahrbahn trägt, unter Zugspannung steht (wie die Sehne eines Jagdbogens). Die hängebrückenartigen Stahlstangen übernehmen ebenfalls Teile der auftretenden Zukräfte.

Insgesamt lassen sich mit dieser Konstruktion bei geringem Materialaufwand kleinere bis mittlere Spannweiten überbrücken. Druck und Spannungen müssen ja auch im Leben ausgehalten werden, um Hindernisse überwinden zu können. Was gibt Dir in Deinem Leben die entsprechende Kraft und den nötigen Halt? Wer sich auf der “Fahrbahn-Ebene” seines Lebens den dort auftretenden Hindernissen und Spannungen ausgesetzt sieht, ist allein mit seiner eigenen Kraft schnell überfordert. Mit dem tragenden Bogen, den Gott für Dich spannen will und kann, wirst Du jeder Zerreißprobe standhalten können!

Foto und Text: Winfried Borlinghaus, Korntal