Gefundenes Fressen (August 2016)

Für diese Rote Knotenameise ist der Tisch gedeckt! Sie bedient sich an der spätblühenden und schon etwas verwelkten Schönheit einer Violetten Ständelwurz, die zu unseren einheimischen Orchideen gehört. Sie ist im Vergleich zu vielen anderen Orchideen keine „Täuschblume“, sondern bieten den Besuchern nahrhaften Nektar an. Für die Ameise ein gefundenes Fressen. Sie dankt es der Orchidee mit Bestäubung, wenn das noch nicht erfolgt sein sollte.

Ein schönes Bild für die Versorgung unseres Lebens mit Worten, die Gott selbst an uns richtet. Z.B. durch die Texte der biblischen Psalmen. Über Gottes Worte schreibt ein begeisterter Leser:

  • Dein Wort ist meinem Munde süßer als Honig.
  • Dein Wort macht mich klug; darum hasse ich alle falschen Wege.
  • Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege.

(Psalm 119,103-105)

Foto/ Text: W. Borlinghaus und Psalmist